• Leider Gottes bin ich unglaublich ungeduldig, tut mir leid! Ich hoffe, es passt so!


    Name: Thomas

    2668-thomas-png


    Altersstufe: Teenager

    Geburtstag: 11.02

    Größe: 1,73m

    Familienstand: Ledig

    Familie: Vater und Mutter die gemeinsam mit ihm nach Riverport gezogen sind

    Herkunft: Leuchtdorf

    Info: Thomas ist ein unglaublich ruhiger und zurückgezogener Geselle. Bereits im frühern Kindheitsalter pflegte Thomas lieber Beziehungen zu den Büchern, die ihm sein Vater vorlas, als zu Gleichaltrigen. Sein Verhalten sollte sich im Laufe seiner Kindheit und Jugendjahre auch nicht ändern. Zwar stellten gute Leistungen in der Schule niemals eine große Herausforderung für den Jugendlichen dar, oftmals fühlte er sich sogar unterfordert, jedoch hieß dies keines Falls, dass der Musterschüler ohne Probleme durch sein Leben laufen konnte. Die Herausforderung für Thomas war eher sich mit seinen Mitschülern auseinanderzusetzen, ohne dass sie sofort anfingen, ihn zu hassen. Thomas war bekannt dafür immer das laut auszusprechen, was ihm in den Kopf kam, auch wenn er Gefahr lief, seinen Gegenüber zu verletzten. Dies tat er nie aus reiner Boshaftigkeit, sondern er verband alle ihm gegebenen Informationen und bildete sich seine eigene Meinung, zum Unwohl seiner Kameraden. An Feinfühligkeit fehlte es dem jungen Teenager eindeutig, weshalb seine Eltern schon bald einen Umzug beschlossen. Zum einen, um Ausgrenzung seitens der Mitschüler von Thomas aus dem Weg zu gehen und zum anderen in der Hoffnung, dass sie in einer fremden Stadt einen Neuanfang starten könnten.

    Job: Schüler

    Charakter: ruhig und zurückhaltend, sagt dennoch seine Meinung wenn er die Aussagen seines Gegenübers für falsch hält, intelligent, hilfsbereit in Angelegenheit für die Schule, eigensinnig, lebt in seiner eigenen Welt

    Vorlieben: Krimiromane, Mathe, Hunde, lange Spaziergänge, Sonne, Zeit alleine zu verbringen, Vergiss-mein-nicht, gute - nachvollziehbare Bücher

    Abneigungen: aufdringliche Personen, Partys, Alkohol, Fantasy-Genre, Oberflächlichkeit, Leute die einfach nicht verstehen, was er ihnen eigentlich sagen möchte

    Wohnort: Königsstraße 2 | Riverport

    Vergeben an: Puh

  • Aiiaiaii, hier ist er <3

    falls jemand ein politisch korrekteres deutsches Wort für Indianer kennt, bitte Bescheid sagen


    Name: Nova Sandoval

    2669-nova-png


    Altersstufe: Teenager

    Geburtstag: 31. März 

    Größe: 1,62m

    Familienstand: ledig

    Familie: Eltern, zu denen wenig Kontakt besteht

    Herkunft: Leuchtdorf

    Info: Nova wurde in einem Indianerreservat geboren. Wie in diesem Umfeld leider viel zu üblich, lebten ihre Eltern in Armut. Die Probleme, die dies mit sich brachte, und die Alkoholabhängigkeit ihrer Mutter führten dazu, dass Nova noch vor ihrer Einschulung in staatliche Obhut genommen wurde. Sie lebte in mehreren Pflegefamilien, bis sie schlussendlich im Waisenhaus in Riverport einzog.

    Durch ihren langen Aufenthalt dort bekam Nova die Möglichkeit, weitesgehend unbeschwert ihre Persönlichkeit zu entfalten. Sie verdrängt die Erinnerungen an ihre schwierige Kindheit, situationsbezogen holt die Vergangenheit sie jedoch hin und wieder ein.

    Job: Schülerin

    Charakter: von Grund auf positiv, neugierig, kindlich, manchmal etwas naiv

    Vorlieben: Abenteuer erleben, die Natur, Tiere jeglicher Art, heiße Schokolade

    Abneigungen: Alkohol in jedem Kontext, nicht ernstgenommen zu werden, Vorurteile

    Wohnort: Königsstraße 2 | Riverport

    Vergeben an: Karamell