• Ich würde mir ganz gerne meine zwei Lieben wieder eintragen lassen. ♥ Erlaubnis habe ich schon!


    Name: Felicia Frey


    [IMG:http://www.abload.de/img/feliciadcuc3.png]


    Altersstufe: Erwachsene


    Geburtstag: 21. Juni


    Größe: 1,59m


    Familienstand: Single


    Familie: Felicia ist das einzige Kind ihrer Eltern. Ihr Vater musste die Familie früh aufgrund seines Berufes verlassen und so war es an Felicias Mutter sie allein groß zuziehen. Die Beiden haben eigentlich ein ziemlich gutes Verhältnis zueinander aber da sie vom Charakter her nicht unterschiedlicher sein könnten, geraten sie sich immer wieder in die Haare.


    Info: Aufgrund des frühzeitigen Verschwindens ihres Vaters war es an Felicias Mutter, dass Geld zu verwalten und ihre Tochter zu erziehen. Beides unter einen Hut zu bringen, fiel der tüchtigen Frau nicht immer leicht aber sie wollte, dass es ihrer Kleinen an Nichts fehlte. Die meiste Zeit verbrachte die Mutter in der Arbeit, damit Felicia, wie viele der anderen Kinder, Klavier- oder Tanzstunden nehmen konnte. Sie wollte dem Mädchen alles ermöglichen und übersah dabei vollkommen, dass Felicia diese Dinge eigentlich nur machte um ihrer Mutter einen Gefallen zu tun, da diese immer so strahlte, wenn sie ihrer Tochter dabei zusah. Nun ist das kleine Mädchen von damals erwachsen und möchte sich bei ihrer Mutter für ihre Aufopferungsbereitschaft revanchieren indem sie ihr durch Unterstützung Dinge ermöglicht, für die sie früher keine Zeit oder kein Geld übrig hatte. Für Felicia selbst ist Geld nicht sonderlich wichtig und aus diesem Grund ist es überhaupt kein Problem für sie mit dem Gehalt einer Konditorin ihren Liebsten ab und an eine Freude zu machen.

    Job: Verkäuferin in der Confiserie [Riverport Plaza]


    Herkunft: Riverport


    Charakter: Felicia ist von temperamentvoller Natur und ist für ihr Alter noch relativ albern und kindisch. Sie findet es langweilig sich ständig nur erwachsen zu benehmen, da sie die Meinung vertritt, dass man nur einmal lebt und daraus genau das machen sollte, was einem Freude oder Spaß bereitet. Dabei ist ihr relativ egal was die Menschen in ihrer Umgebung von ihr halten. Die Blonde gehört zu der sorte Menschen, die über sich selbst lachen können und das trifft sich besonders gut, da sie durch ihre Tollpatschigkeit schon in zahlreiche missliche Lagen gekommen ist. Der jungen Frau fällt es sehr leicht Kontakte zu knüpfen, da sie überhaupt kein Problem damit hat auf Leute zuzugehen. Sie ist sehr charmant und immer für ein Späßchen zu haben auch wenn diese sogenannten Späßchen auch manchmal auf die Kosten ihres Gegenübers gehen, da Felicia es regelrecht liebt Andere ein wenig zu necken. Ihre chaotische Art und Weise bringt ordnungsliebende Menschen oft zur Weißglut sowie ihre Unpünktlichkeit. Ihre Unpünktlichkeit kommt aber nicht aufgrund von Unhöflichkeit zustande sondern vielmehr weil es der Blonden schwer fällt morgens aus dem Bett zu kommen oder sich in ihrem Chaos zurechtzufinden. Felicia ist außerdem sehr willensstark. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann muss das auch geschehen. Es ist oft schwer sie von ihrer Meinung abzubringen, dazu verlangt es schon entsprechend gute Argumente, da die Gute wirklich stur sein kann.


    Vorlieben: musizieren, Gestaltung diverser Sachen, kochen und backen, Bücher lesen, andere necken, verreisen


    Abneigungen: zu ernste Menschen, Oberflächlichkeit, Vorurteile, Langeweile


    Wohnort: Friedhofstraße 4 | Riverport


    Vergeben an:  Puh


    Name: Iuka Pelekai

    [IMG:http://orig00.deviantart.net/3…incesslettuce-da53c7g.png]

    Altersstufe: Teenager

    Geburtstag: 9. September

    Größe: 1,63m

    Familienstand: Ledig

    Familie: Shuka [jüngere Zwillingsschwester], Ludeus [älterer Bruder], Alma [jüngere Schwester], Sharq [jüngerer Bruder], Calila [Mutter], Mithra [Tante], Tototala [Großmutter]

    Herkunft: Lulucoco Town

    Info: Bis zuletzt lebte die recht große Familie in Lulucoco Town, wo sie bis dato eine Strandbar betrieben, welche Tototala in ihrer Jugend gemeinsam mit ihrem Ehemann eröffnete. Im Verlauf der letzten Jahre jedoch nahm die Zahl der Touristen stetig zu, und so wurden es auch immer mehr und mehr Bars, mit denen die Familie auf Dauer einfach nicht konkurrieren konnte. Mit einem gemeinschaftlichen Entschluss und einem lachenden und einem weinenden Auge machte sich die Familie somit auf den Weg in eine neue Stadt, in welcher sie ihre Bar erneut eröffnen konnten und zumindest zum aktuellen Zeitpunkt keine Angst davor haben mussten, selbiges Szenario erneut durchleben zu müssen.

    Im Gegensatz zu ihrer Schwester war es für Iuka überhaupt kein Problem umzuziehen. Sie liebte, ebenso wie die beiden jüngsten der Familie, das Abenteuer, und mit ihren alten Freunden konnte sie auch so Kontakt halten und sie hin und wieder besuchen. Außerdem lebten sie sowieso in der Zeit des Internets und der Smartphones. In der Schule gilt Iuka als sehr motiviert und zielstrebig was ihre eigene Zukunft betrifft. Genaue Pläne über das, was sie mit ihrem Leben machen möchte hat sie zwar selber noch nicht gemacht, aber im Moment ist dies auch nicht von großer Dringlichkeit

    Job: Schülerin, Servicekraft [Strandbar 'Lulucoco']

    Charakter: Vergleicht man die beiden Zwillinge, so wäre Iuka definitiv die extrovertierte der beiden. Dabei spielen Berührungsängste gar keine Rolle. Iuka liebt es neue Leute zu treffen und lässt ihre aufgeschlossene Art auch gerne raushängen, manchmal ist es für sie zwar etwas unverständlich, warum sich einige Leute durch ihre laute Art unangenehm fühlen, aber wirklich etwas ausmachen tut es ihr dennoch nichts.

    Vorlieben: gute Gespräche, ihre Familie, das Meer, gutes Wetter und offene Leute, Spaß und Freizeit

    Abneigungen: Spießer, Langeweile, Intoleranz, Stille

    Wohnort: Waldweg 2 | Riverport

    Vergeben an:  Puh

  • ich wollte mal ein kleines Update raushauen c:


    Name: Antoinette Enju Petit

    [IMG:http://orig15.deviantart.net/5…incesslettuce-d9ai5hu.png]
    Altersstufe: Junge Erwachsene
    Geburtstag: 12. Dezember
    Größe: 1,62 m
    Familienstand: ledig
    Familie: Sie ist ein Einzelkind und wuchs bei einer Pflegefamilie auf.
    Herkunft: Brisendorf | Belgien
    Info: Im Alter von 4 Jahren kam Antoinette zu ihren Pflegeeltern, die sie vom ersten Tag an liebten, wie die eigene Tochter die sie nicht haben konnten. Ihr Vater verdiente gut bei der Stadt, weshalb ihre Mutter sich zu Hause um sie kümmern und nebenbei noch ein wenig in der Modebranche arbeiten konnte. Schon früh begann Antoinette ihrer Mama in ihren hübschen Kleidern und einer Schürze beim Backen der leckersten Torten und Süßigkeiten zu helfen. Daher wunderte es auch keinen, als Antoinette im frühen Teenageralter den Wunsch aussprach, einmal Besitzerin einer eigenen Confiserie zu sein.

    Ihr Vater setzte schließlich den Grundstein für diesen Traum, als er in Riverport einen kleinen leerstehenden Laden kaufte und ihn seiner Tochter vermachte. Deshalb zog Antoinette in diese, für sie ungewohnt andere Stadt um sich dort ein neues Leben und vor allem einen eigenen Süßigkeitenladen aufzubauen. Antoinette hat dabei jedoch unterschätzt wie viel harte Arbeit hinter der Selbstständigkeit steckt und vergisst des Öfteren, auch auf sich zu achten.
    Job:  Besitzerin der Confiserie [Riverport Plaza]
    Charakter: Im Grunde ist Antoinette so süß wie die Leckereien, die sie selbst herstellt. Sie ist ein eher zurückhaltender Charakter, wobei ihre verschlossene Art manchmal etwas kühl erscheint, was jedoch nie ihre Absicht ist. Dennoch kann Antoinette schnell etwas zickig werden, wenn ihr etwas nicht in den Kram passt oder sie generell schlecht gelaunt ist. Sie ist schnell eingeschnappt. Ihre Stimmung schlägt leicht um und ihr fällt es schwer Vertrauen zu anderen Menschen aufzubauen. Bei ihrer Arbeit geht sie leidenschaftlich, gewissenhaft und auch etwas zu perfektionistisch zur Sache und freut sich über jedes süße Kunstwerk, das ihr fertig gelungen ist. Sie kann durchaus nachtragend werden und es bedarf großer Bemühungen, wenn man will, dass sie verzeiht. Die junge Dame lässt sich gern verwöhnen, was unter anderem daran liegt, dass ihre Eltern stets versucht haben ihr alles zu geben. Zudem ist sie ein wenig abergläubisch, auch wenn sie das nicht zugeben würde.
    Vorlieben: Selbstverständlich stehen an der Spitze ihrer Vorlieben allerlei Arten von Süßigkeiten und Desserts. Ihr detailverliebtes Wesen zeigt sich auch in ihrer Vorliebe für Dekorationen, kleinen Feinheiten, Schnickschnack und etwaigen Schmuck und Prunk, den sie gern auch selbst herstellt. Antoinette trägt gern Kleidung im Stile einer Lolita, eine Moderichtung die sie mit Freude trägt. Da das Mädchen ein wenig abergläubisch ist, sammelt sie Edelsteine, denen besondere Kräfte zugeschrieben werden und legt von Zeit zu Zeit Tarotkarten. Liebesfilme sieht sie sich besonders gerne an.
    Abneigungen:  Science Fiction, Gemüse (insbesondere Paprika und Tomaten), Popmusik und Diätmagazine lassen sich in diese Kategorie sofort fassen. Ihren Konsum an modernster Technik hält die sie auch eher eingeschränkt. Sie hat großen Respekt vor der Tierwelt (abgesehen von ihrem Goldfisch, den sie besitzt) und mag es nicht, wenn Leute trottelig, unverschämt oder laut sind. Man sollte das Mädchen weder mit ins Schwimmbad noch ins Kino nehmen. Außerdem kann sie mit spontanen Aktionen nicht besonders gut umgehen.
    Wohnort:  Friedhofstraße 4 | Riverport
    Vergeben an:   Seaice



    Name: Lily Havard


    [IMG:http://fc00.deviantart.net/fs7…incesslettuce-d7ytq29.png]


    Altersstufe: Erwachsene

    Geburtstag: 22. September

    Größe: 1,62 m

    Familienstand: In einer Beziehung mit Danny Reeves

    Familie: Danny [Freund], Sakura [Tochter], Yumi [Tochter], Charlene [Tochter], Benjamin [Sohn]

    Herkunft: Destiny Valley

    Info: Lily war sich ihrer Gefühle für Danny einfach nicht mehr sicher, was wohl eine der Gründe sein mag, weswegen sie auf der Japanreise eine kurze Affäre mit Steiner hatte. (Allerdings wohl mehr aus sexueller Frustration, große Gefühle waren da nicht im Spiel). Um der ganzen dicken Luft in Destiny Valley zu entkommen, ging sie für eine Weile zurück auf das Landgut ihrer Eltern. Jetzt will sie mit neuer Motivation zurückkehren, immerhin leben ihre Kinder noch in dem Ort und sie ist froh, sich wieder einigermaßen gut (heißt gerade so schlecht wie recht) mit ihnen zu verstehen. Sowieso, nur weil man sich eine Pause gönnt, heißt das nicht gleichzeitig, alles hinzuschmeißen.

    Die Rückkehr nach Destiny Valley verlief jedoch nicht ganz so gut wie erhofft. Ihrem Ex begegnete sie öfter als ihr lieb war – viel zu oft – obwohl sie ihm mehrmals klarmachte das es mittlerweile endgültig zwischen ihnen beiden aus war. Ihrer eigenen Worte nicht treu, schlief sie mit ihrem Ex und wurde – wie konnte es auch anders sein – prompt schwanger. Von Zwillingen. Da Danny sie ganz offensichtlich immer noch anzog wie ein Magnet und Lily sich nicht länger selbst belügen konnte, was ihre eigenen Gefühle für ihn betraf, hatten die jung gebliebenen Eltern beschlossen es noch einmal miteinander zu versuchen, zumal beide für den neuen Nachwuchs sorgen wollten.

    Vor einer Weile haben sie in Hinblick auf die finanzielle Lage und vor allem ihren Kindern beschlossen, in das nahegelegene Dorf Sternbach zu ziehen. Danny hat hier einiges an Überredungskunst anwenden müssen, aber mittlerweile ist Lily Feuer und Flamme was ihr neues Haus betrifft.

    Job: Kosmetikerin [Riverport Plaza]

    Charakter: fröhlich, stolz, ich-bezogen, dramatisch, modebewusst, junggeblieben, etwas gluckenhaft, emotional, keine gute Zuhörerin, anstrengend, verschwenderisch, energisch, schwungvoll, lebhaft, scheinfromm, typisch Frau

    Vorlieben: Ihre Familie, Mode, Lästern, Schwimmen, Sandstrände, Kaffee, Sonnenschein, gutes Wetter, Desserts (leider), Otter, die City, Dramageschichten

    Abneigungen: Kochen & Zeichnen (ist in beiden miserabel), Regen, Zigarrenrauch, Leute die viel essen ohne zuzunehmen, große Tiere, Farmtiere, gefährliche Tiere, kein Netz zu haben, Insekten, Schach und andere Denkspiele.

    Wohnort: Zur Ranch 5 | Sternbach

    Vergeben an:  Seaice


  • Hier wäre dann der Steckbrief für Ben~


    Name: Benjamin Havard

    [IMG:http://orig11.deviantart.net/1…incesslettuce-d7mi6fi.png]

    Altersstufe: Kind

    Geburtstag: 24. August

    Größe: Wachsend (1,20m~1,30m)

    Familienstand: Ledig

    Familie: Lily [Mutter], Danny [Vater], Sakura [Schwester], Yumi [Schwester], Charlene [Zwillingsschwester]

    Herkunft: Riverport

    Info: Ben ist ein sehr aufgeweckter Junge, der nicht unbedingt viel nachdenkt, bevor er sich auf die Suche nach neuen und interessanten Dinge begibt. Häufig ist er damit allerdings zwar überfordert, jedoch hält dies meist nicht lange an. Aufgrund seiner jüngsten Erfahrungen mit einem Pferd läuft er derzeit mit einem Gips am linken Arm herum.

    Job: Schüler der Grundschule

    Charakter: neugierig, schwankt zwischen Faszination und Angst vor dem Unbekannten, freundlich, überfordert mit seiner neuen Umgebung, tollpatschig

    Vorlieben: Glitzerzeugs, Saft, Milch, Charlie, Schmetterlinge

    Abneigungen: Alles was bitter schmeckt, zu enge Räume, Dunkelheit, Schlamm

    Wohnort: Zur Ranch 5 | Sternbach

    Vergeben an:  Belly