Beiträge von Sunlight

    Ich hatte nur mal den Bug, das ich das Lavaspiel nicht machen konnte. Alles um die herum wurde dunkel, als ob sie tiefer in den Keller gefallen ist und ich musste sinnlos die Zeit rumstehen, bis es abgelaufen war. Hab es danach nicht nochmal versucht, hab mich aber drüber geärgert... :(

    Und das man die Kisten nicht mit einem klick sortieren kann.

    Ja omg stimmt, das nervt mich auch total und das man gleiche Arten nicht per sortieren vom Wert her mitteln kann. Mal davon abgesehen, das der Wert im Grunde nur beim Kochen wirklich richtig wichtig ist -.-

    Warum gibt es in der Stadt eigentlich keine Klinik? gab es das schon mal? Ich meine ich falle um vor Überarbeitung, und es interessiert einfach niemanden. Ich wache sogar mit vollen Herzen auf .

    Das mache ich mit dem Badezimmer ^^ Weiß nur gerade nicht, ob du das schon hast. Kochen ist nämlich echt ätzend, weil man immer 30 Minuten pro Mahlzeit verliert und ich hab keine Lust jeden Tag in das Dorf der Erdgnome zu tingeln und da auf gutes Essen vom Kochgnom zu hoffen :S

    Warum gibt es keine 3x3 Felder mehr? Ich habe komplexe, ich muss das immer haben einzelne Samenpäckchen sind doof, ich kaufe immer zu wenig.

    Warum sind die nachwachsenden Feldfrüchte nach 3 mal abgeerntet?

    Also wenn ich die Werkzeuge auflade, habe ich auch mehrere Felder und das geht auch, wenn du pro Sorte mehrere Saaten hast... fehlt dir da vielleicht noch die Fertigkeitsstufe für?

    Ich bin selbst über mich erstaunt, dass ich es immer noch spiele...


    Zuallererst möchte ich sagen, dass ich mir im Vorfeld viele Informationen bewusst nicht geholt habe, weil ich mich überraschen lassen wollte. Ich meine, 25 Jahre feiert man ja nicht einfach so bzw. nur aus gutem Grund und da bin ich wohl doch etwas naiv davon ausgegangen, dass es ein Kracher werden muss. Ja, wie ihr schon merkt, ist dem aber leider nicht so.


    Ich bin enttäuscht von der doch gefühlt zu großen Einfachheit des Spiels selbst. Mir gefällt die Grafik nicht, ich mag die Stadt nicht, ich mag nicht mal die viel zu nahe Perspektive an dem eigenen Charakter. Mir fehtl die Liebe zu den Details der Bewohner, die ich zu oft nicht sehen kann, weil es keine Charakterbilder an der Sprechblase gibt und weil zu oft ein Hausdach, ein Baum oder einfach der Rücken im Weg ist, sobald man die Person anspricht. Wie lange ich gebraucht habe um zu erkennen, welche Personen überhaupt die Heiratskandidaten sind :S Und selbst das erkennt man nur wenn man in die Übersicht schaut und die Personen oft genug angesprochen hat, damit sich das Herz füllt und man sehen kann, welche Farbe es hat.

    Ich wünschte mir etwas Übersichtlichkeit und die fehlt mir sehr. Da man sich ja selbst in der Stadtkarte nicht sieht bin ich oft immer wieder im Kreis gerannt, weil ich einfach nicht wusste, wo ich war... Am Schlimmsten aber finde ich, dass ich jedes Mal Saatgut aus der Kiste in meine tasche tun muss, um diese dann nochmal aufzurufen und dann zu wissen, was ich überhaupt wann anbauen kann. Warum konnte man die denn nicht, wie sonst auch, farblich sortieren? Rose Frühling, Sommer Blau, Herbst Braun und Winter Lila war wohl zu viel Verwöhnprogramm...

    Warum nur dieses A drücken bei den Übergängen, bei einfach jedem Übergang. Ja ich weiß, dass wird nun bald geändert, aber warum führt man sowas überhaupt erst ein? Warum sehe ich weder am Datum, noch am Wetter, ob es ein Festivaltag ist? Nichts erinnert einen an demselben Tag daran und da ich wirklich viel auf der Farm mit den Tieren und dem ganzen Gedöns zu tun hatte, habe ich oft keine Zeit mehr gehabt um in die Stadt zu gehen, es war einfach zu spät. Ständig bleibe ich an Bäumen hängen, weil ich die Stämme nicht sehe und ärger mich, dass ich im Gras nochmal langsamer werde. Wer weiß wie viele Früchte ich schon übersehen habe und demnach nicht ernten konnte, weil es einfach zu viel Bäume sind.


    Ja ok, Oreichalkos ist super selten und auch super wichtig, aber man kann es mit der Knappheit auch übertreiben. Sobald ich in der Mine Level 30 erreiche kotze ich schon ab und renne einfach nur noch sinnlos durch, um schnell tiefer zu kommen. Das sollte aber nicht das Gefühl der Person sein, die dieses Spiel gerne spielen soll.

    Gegen die Fertiger habe ich tatsächlich gar nichts einzuwenden, ich mag die echt gern. Wenn man die nun noch wie in Stardew Valley in ein Haus stellen könnte und sie somit nicht so kreuz und quer auf dem Land stehen würden... ^^


    Eigentlich gibt es nur eines, was ich wirklich cool finde, dass es so kleine Mutationen bei den Pflanzen gibt. Ich hab schon Herzspinat, eine Riesentomate und eine voll coole, runde Aubergine. Mal davon abgesehen das ein Apfel und auch der Pfirsich in gold auch geil aussieht ^^ Ich mag das Zähmen der Tiere, so ist man mal nihct gezwungen die zu kaufen und das fühlt sich etwas liebevoller an.


    Alles zusammen... keine Ahnung, warum ich es noch spiele. Ich sammle eigentlich nur wie bekloppt Rohstoffe und laber die Kandidaten an, um die Events zu sehen, aber sonst... Ich werde mich wohl nie wieder überraschen lassen wollen.


    PS: Wenn ihr euch mal was für die Augen gönnen wollt, spielt zuerst eine Stunde Olive Town und wechselt dann mal zu Story of Seasons in Eichbaumhausen. Wie die da plötzlich superschnell am Rennen ist, unfassbar. Da hab ich erst so richtig gemerkt, wie langsam selbst das normale Tempo im Olive Town ist.


    Edit: Nun hab ich doch fast vergessen zu erwähnen, wie toll ich die Feste finde... Ja, so toll... Oh mann :(

    Lightgazer aber noch sind die beiden nicht verheiratet, sie kann die Beziehung zu Holly ja auch ablehnen und sich weiter an Melanie ranschmeißen.


    Beziehungen kannst du lösen, nur eine Hochzeit kannst du nicht rückgängig machen. Achte also drauf, daß du kein Eheversprechen an die falsche abgibst ;) 


    Leider kann ich dir nicht konkret sagen, wie du Holly wieder los wirst, aber das können bestimmt andere User, die das Spiel auch gespielt haben. :) 

    Ok, die Socke schafft mich ja. Es ist der 6. Wintertag, ein Freitag und ich stehe in der Klinik neben Elly und gebe ihr das Garn, aber sie nimmt es als Geschenk an. Ich habe alle Noten bei ihr voll, daran kann es nicht liegen und wenn ich ihr danach noch ein Gatn anbiete, lehnt sie es höflich ab, weil ja ein Geschenk pro Tag reicht. Was mache ich falsch??

    Wie kann ich das denn an Huang verkaufen??

    Ok ich hab mir beim Derby das Kleid ergaunert, eigentlich will ich es auspacken und anziehen... Aber wie geht das?

    Jeff sagt mir das ich nichts zum auspacken habe, wenn ich an den Packstand im Laden gehe und daheim kann ich es nur in den Schrank legen.

    Wie soll das denn gehen?

    Uuah hab ich den falschen Thread gepostet.


    Nochmal: ich spiele das Spiel seit zwei Tagen und komme wegen den Kindern nur bedingt voran aber ich bin nun kurz vorm Herbst und hab ne vermutlich sau dämliche Frage. Aber woher bekomme ich den die Leckerlies fürs Pferd? hmill

    Das frage ich mich auch... Aber ich suche auch noch nach der Bürste zum striegeln ^^

    Hi Leute habe eine frage wann sind Tiere ausgewachsen? Bei mir wollen alle Milch aber meine Kuh gibt keine.

    Ich glaub es dauert bei täglichem füttern 14 Tage bis die Kuh erwachsen wird und die Milch liefern kann.


    Kann man irgendwie selber Samen herstellen?

    Nein, kann man nicht, du musst die Samen immer neu kaufen. Von neuen Arten musst du dann 30 oder 50 Stück verkaufen, um so die Samen dafür freizuschalten. Ich weiß aber nicht mehr, welche Sorte wie viele Früchte braucht... Ich glaub es waren fast immer 50.