• Ich wäre mal daran interessiert was ihr mit der Kuh Hanako anstellt.
    Verkauft ihr sie um am Anfang ein kleines Geldboni zu haben?
    Habt ihr vor Sie zu züchten, oder habt ihr es schon?
    Wie lebt die gute bei euch? Allein? Mit vielen Artgenossen?


    Meine Hanako lebte bis vor kurzem in einem Stall mit bunt gemischten Arten und ist jetzt in einen reinen Kuhstall umgezogen. Bald werde ich sie auch züchten, damit ich immer etwas von der guten Eda im Stall habe :D Die gute Frau hat sie mir schließlich anvertraut und ich will sie in Ehren halten.
    Leider kann ich Hanako im Moment nicht raus lassen, weil der neue Stall noch keinen eingezäunten Außenberreich hat, als Entschädigung kommt sie dafür öfter mit auf Safari.


    Jetzt seit ihr dran, was macht eure Hanako so?



  • Meine Hanako lebt mit ihrer Tochter Lara, meinen beiden Schafen und dem Pferd zusammen im Stall. Ich lass sie alle paar Tage mal nach draussen, da sie ein ruhiges Wesen hat reicht das aus um nicht gestresst zu sein. Ansonsten bürste ich sie regelmäßig und gebe ihr täglich ein Muh-muh-Leckerli damit sie glücklich ist und noch lange gesund bleibt. Sobald der Winter um ist soll sie noch ein paar neue Freunde bekommen.

    Wohl unglückselig ist der Mann
    der unterlääst das, was er kann
    und unterfängt sich, was er nicht versteht
    kein Wunder, daß er zu Grunde geht.


    Mein Freundschaftscode: 0920-0998-6773

  • Meine wurde, nachdem ich mir 3 andere Kühe beschafft habe, verkauft. Ich will meine Tiere selbst benennen, weil sie meistens Namen aus dem HM und dem RF RS bekommen und ich eine Hanako dabei leider nicht gebrauchen kann. Vielleicht lebt sie jetzt auf Hawaii oder so in der Sonne hmsad hmhappy

  • Meine Hanako hat so schnell wie möglich eine Freundin bekommen - Tanako - und lebt in ihrem Kuhstall zusammen mit dem Pferd Tinker, der Jersey-Kuh Creamy und zwei Schafen und einem Suffolk, wo sie darauf wartet, dass ich ihr den bunten Stall baue... In der Zwischenzeit überlegt sie während ihrer zahlreichen Safaripark - Aufenthalte (sie ist dort Stammkundin), ob sie nicht lieber dann den Stall auf die Sonnseiten gebaut haben will.

  • Hab sie behalten, zum züchten hab ich allerdings ne zweite Kuh gekauft. Wollte nicht auf die gute Milch für 3 Wochen verzichten die Hanako bereits gibt. Sie steht zusammen mit zwei Schafen, der schwangeren Kuh und dem Pferd im Stall und bleibt da auch die meiste Zeit. In der Safari bin ich nie lang genug, damit sich mitnehmen lohnen würde und raus und rein schieben aus dem Stall is mir zu aufwendig. Bisher hat das noch keins meiner Tiere gestört ^^


    verkaufen wäre anfangs gar nicht in Frage gekommen. Wenn man schon ne Kuh geschenkt bekommt, dann nutzt man die auch :P 
    Gerade da Futter im Anbau ja wirklich spottbillig ist.

  • Meine liebe Hanako ist Siegerin des Kuhfestivals, gibt mir täglich 5 Milch und lebt mit ihrer Tochter Eda ( :love: ) und einer Jersey-Kuh in einem Fernöstlichen Stall. Ich bringe sie alle zwei bis drei Tage nach draußen.


    Eda ist ein schöner Name für eine Tochter von Hanako. Warum bin ich nicht drauf gekommen? Werde ihre zweite Tochter wohl auch so nennen. Die Idee hat sich jetzt bei mir festgesetzt. Nur schade das ich dann wieder 3 Wochen auf Hanako verzichten muss aber was macht man nicht alles um die liebe Adoptivoma zu ehren die einem alles beigebracht hat.

    Wohl unglückselig ist der Mann
    der unterlääst das, was er kann
    und unterfängt sich, was er nicht versteht
    kein Wunder, daß er zu Grunde geht.


    Mein Freundschaftscode: 0920-0998-6773

  • Meine Hanako lebt mit ihrer Tochter Luna, dem Pferd Mystic und dem Schaf Lola in einem Stall. Ich habe sie bis jetzt erst einmal mit auf Safari genommen. Derzeit füttere ich sie mit ein paar Müh-muh-Leckerlis, bürste sie regelmäßig und bringe sie jeden dritten Tag bei Sonnenschein nach draußen. Milch gibt sie auch gute. Leider habe ich beim ersten Event mit ihr nur den vierten Platz belegt, mal schauen wie es beim nächsten Event aussieht.

    „Du musst dein wahres Ich zeigen auch wenn du dich davor fürchtest“
    (Fullmoon wo Sagashite)

  • Meine Hanako lebt mit einem Schäfchen und dem Pferdchen unter einem Dach. Sie darf (bei schönem Wetter) immer raus und jeden Tag in den Safaripark mit ihren Freunden.
    Jeden Tag wird sie verwöhnt, geknuddelt, gebürstet und mit Leckerlis gefüttert, somit ist sie eigentlich in mich verliebt und beehrt mich mit super Milch :love:

  • Hanako verkaufen?! 8| Wer kommt denn auf diese Idee? Würde ich niemals übers Herz bringen, aber ich hab sowieso noch nie, in keinem HM Teil, eines meiner Tiere verkauft, die wachsen mir viel zu sehr ans Herz :love: 
    Bei mir hat Hanako bereits alle Herzen erreicht und vor kurzem eine Tochter geboren, die aber noch ganz klein ist und keine Milch gibt. Momentan gibt mir Hanako 3 Liter Milch.
    Sie lebt mit ihrer Tochter, einer anderen Kuh und dem Pferd im Stall, die 3 Schafe wurden in einen neuen, reinen Schafstall verfrachtet.

  • Also ich habe Hanako auch behalten. Sie hat inzwischen 9 Herzen gibt mir täglich 3 5Sterne Milch und hat auch schon ein Tochter die auch schon 8 Herzen hat(habe schon ziemlich früh gezüchtet). Sie lebt bisher mit dem pferd einem Schaf und ihrer Tochter in einem Stall.

  • Meine Hanako ist mittlerweile 2-fache Mutter und stolze Omi eines *kuh*len Teenagers :D


    Sie lebt mit ihrer kleinen Familie sowie 3 *Kuh*leginnen (davon eine hochschwanger) in einem mittlerweile recht vollen Stall und muhen so vor sich hin. ^^

  • Meine Hanako lebt gerade mit Schafen und Alpakas in einem Stall. Sie hat bereits volle Herzen und gibt mir jeden Tag 5 mal Milch. :)
    Züchten werde ich mit ihr auch. Allein wegen der Eda-Geschichte ist mir die Kuh einfach ans Herz gewachsen.


  • Meine Hanako lebt mit ihrer Tochter Mila, zwei ''Hüttenland''-Kühe, zwei Jersey Kühe und mit dem seeeeehr anhänglichem Pferd Sophie unter einem Dach. Täglich spendet sie mir zwei Liter Milch + (5 Sterne) und ist zudem stolze Siegerin des diesjährigen Moo-Moo-Festivals! :love:

  • Meine Hanako lebt mit ihrer tochter, eine, Jersey Rind und einer dieser andered Kühe zusammen in einem reinen Kuhstall. Sie produziert 5x Milch + jeden tag und hat drei mal das Kuh Fest gewonnen. Da es aber nun Jahr 4 und winter ist erwarte ich das sie nicht mehr besonders lange lebt. Nicht sicher wie lange Kühe in diesem spiel leben.

  • Aaaalso, ich konnte es einfach nicht über das Herz bringen, Hanako einfach so zu verkaufen. Obwohl, wenn ich ganz ehrlich bin...War das wirklich der erste gedanke, den ich hatte, als ich sie bekam XD (Immerhin fand ich anfangs den Namen für eine Kuh etwas eigen...)


    Naja, ich habe sie dann eben doch behalten~ Sie wird regelmäßig gebürstet, gestreichelt, gemolken und bekommt ihre Leckerlies, eben das volle verwöhn programm.


    Mittlerweile lebt die gute mit einem 'stalker/ fangirl' Pferd namens Sugar und zwei Schäfchen (Dolly und Fluffy) zusammen. Ich bin froh sie behalten zu haben und habe vor, sie auch weiter zu züchten. Am ende möchte ich jede menge Ställe, voller Tiere haben!~ Aber bis dahin lasse ich mir noch ein wenig zeit.

  • Meine Hanako lebt noch bei mir und gibt mir schon Milch+ und 5Kannen täglich bei mir hat Hanako keine Kälber bekommen weil ich kein bock hatte das sie mir eine weile keine milch gibt aber sie lebt mit 1weitern normalen Kuh zsm und mit 2Jersey Kühen und 2Sufflok Schafen zsm und mit dem Pferd und 1WeißenAlpaka zsm das war es bei mir mit wem meine Hanako zsm lebt :)

    My Freundescode vom 2DS: muss denn neu machen formatieren den ds also bald muss ich ihn erneuern
    My Freundescode vom 3DS: müsste ich erst nachschauen
    Bin am meisten am 2DS am zocken :) 

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.