• Whooops

    Wusste doch ich hab was vergessen (No i didnt)

    Ähh.. Dann nenn' ich den Hübschen mal Julius Smitheerens!

    Und danke fürs eintragen >:)


    Well you look like yourself - But you're somebody else, only it ain't on the surface

     Well you talk like yourself - No, I hear someone else though - Now you're making me nervous..~

  • Hi ich würde gerne Lucus nehmen, wenn das passt. Falls es in Ordnung geht, dann wäre hier direkt der Steckbrief:


    Name: Lucus Parsons



    Altersstufe: Junger Erwachsener

    Geburtstag: 24. Oktober

    Größe: 1,82m

    Familienstand: single

    Familie: Lucus, auch genannt Luca lebte in einer Patchwork Familie. Er selbst, war adoptiert worden und wusste von klein auf darüber bescheid und hatte auch keine Probleme damit. Sein Stiefbruder Nathan ist das Kind aus der ersten Ehe von Vater Nr. 1. Als Vater Nr. 1 auch genannt Dad, Vater Nr. 2 traf, auch genannt Paps, fand Dad raus, dass er eigentlich auf Männer steht. Und so entstand dann Lucus männliche Familienkonstellation. Luca fühlte sich schon immer wohl und hatte kein Problem damit 2 Väter zu haben. Der Junge ist sehr tolerant und locker aufgewachsen.

    Herkunft: Flower Bud Village

    Info: Lucus liebt eins mehr als alles andere: heiße Magierinnen in MMORPGs. Wer kann das dem Jungen auch verübeln? Er spielt so oft es geht an seinem PC, über den er auch viele Zocker Kumpel gefunden hat, die ihn TaLu nennen, was aus seinem Username TamedLuca entstand. Verurteilt ihn nicht, er war damals 11. Jedesmal wenn er sich über sein Lieblingsspiel hermacht, träumt er davon selbst mal so ein nahezu perfektes Spiel zu entwickeln. Um das zu ermöglichen ist der Zocker nach Riverport gezogen, um dort Gamedesign zu studieren. Auch wenn sein vernünftiger Paps denkt, das er eher als Verkäufer in einer Fastfoodkette landet als erfolgreich zu werden, unterstützt ihn seine Familie in allem was er tut. In der Schule hatte der Dunkelhaarige gute Noten war aber trotzdem bei allen Beliebt. Seine vielen Freunde zu verlieren fiel ihm nicht leicht, aber er ist voller Hoffnung, dass er einen guten Start haben wird.

    Job: Studiert Gamedesign

    Charakter: Locker, easy going, freundlich, bro-mäßig und verständnisvoll, aber bei PC spielen kann er zur Furie werden: leidenschaftlich aber auch zu impulsiv. Er steigert sich gerne in Dinge rein, wenn er etwas wirklich gern mag.

    Vorlieben: MMORPGs, PC-Spiele allgemein, aber besonders Spiele aus der guten, alten Ära und Pen and Paper, Alkohol, entspannende Gesellschaft, hübsche Cosplayerinnen, Sonnenuntergänge, Videospiele programmieren

    Abneigungen: Cheater, fehlerhafte Games, Hacker, intolerante Menschen, Noobs, voreilige Verurteilungen und Menschen die alles unnötig kompliziert machen

    Wohnort:  Am Markt 1 "Die Wohnheime des "St. Ulrich" - Bildungszentrums"

    Vergeben an:   Chrak1000

  • Ich verabschiede mich von Nark :c


    Ich liebe das kleine Dickerchen, mehr als ich gedacht hätte. (HE SO CUTE) und gerade das Event hat viel Spaß gemacht

    aber es gibt derzeit einfach nicht viel zu posten und dann brauche ich auch keine 4 Charaktere,

    fühle mich mit 3 glaube ich derzeit einfach besser aufgehoben :c




    (auch wenn ich ja immer noch interesse an anderen Rollen auch habe gleichzeitig :)))) rip me - aber es gilt das selbe Mantra wie für Cosplay: keine neuen Rollen vor Peru!)

  • Einmal Julius für's erste wieder austragen :c
    Momentan doch nicht genug Zeit & Motivation, villt wann anders~


    Well you look like yourself - But you're somebody else, only it ain't on the surface

     Well you talk like yourself - No, I hear someone else though - Now you're making me nervous..~

  • Ein kleiner Stecki :D


    Name: Tony Bayarri

    1120-tony-bayarri-png


    Altersstufe: Kind

    Geburtstag: 05.08.

    Größe: 1,34 m

    Familienstand: Single

    Familie: Seine Mutter lebt in Spanien und hat ihn als Baby im Waisenhaus abgegeben.

    Herkunft: Spanien

    Info: Man könnte meinen, dass Tony aufgrund der gegebenen Umstände ein trauriges Kind sein sollte, welches eine schlimme Vergangenheit hatte - aber dem ist nicht so! Obwohl er im Waisenhaus aufgewachsen ist, ist er trotzdem ein sehr aufgeweckter und fröhlicher Junge. Seine Mutter hat er zwar nie kennen gelernt, weiß aber, dass sie in Spanien lebt. Viele Gedanken macht er sich allerdings nicht darüber. Seine Freunde im Waisenhaus sind seine Familie und er ist es auch gar nicht anders gewohnt. Trotzdem möchte er einmal seine Mutter in Spanien besuchen und sie kennen lernen.

    Job: Schüler der Grundschule

    Charakter: aufgeweckt, frech, zynisch, etwas sarkastisch, manchmal etwas egoistisch und selbstverliebt, charmant, spielt sehr gerne Streiche und ärgert die anderen damit, schiebt die Schuld auf andere, guter Lügner! Tony lebt ganz nach dem Motto: No Risk No Fun!

    Vorlieben: Spaß, Risiken, Streiche, Unfug, Nark, Pudding, Chip (Die Katze aus dem Camp), Piraten, Weihnachten und andere Feiertage an denen es Geschenke gibt, Füchse

    Abneigungen: Bienen(Allergie), Langeweile, wenn Mädchen untereinander zicken, Zwiebeln, Brokoli

    Wohnort:  Königsstraße 1 "Das Waisenhaus Mondlicht" | Riverport

    Vergeben an: Mitaia


    ✶★"Eine kleine Überlegung, ein kleiner Gedanke an andere, macht den ganzen Unterschied aus."★✶

    - Winnie Puuh